Umgebung & Freizeit

Imposante Fotos aus der Sächsischen Schweiz und Dresden.

Herzlich willkommen in Königstein und Umgebung!

Königstein, die Stadt der vier Steine liegt direkt am Malerweg inmitten der Sächsischen Schweiz an der Elbe.

Vom Städtchen am Stein können Sie direkt Ihre Entdeckungstouren durch die Sächsische Schweiz beginnen. Königstein liegt direkt am Malerweg und ist ein idealer Ausgangspunkt zu einer Wanderung entlang der Route früherer Maler und Dichter. 112 km führen durch die Sächsische Schweiz und teilen sich in 8 wunderschöne Etappen ein. Berge, Schluchten und Täler laden zum wandern und klettern ein.

Der Große Zschirnstein (562 m ü. NN) ist der höchste Berg der Sächsische Schweiz . Die Bastei, der Pfaffenstein mit der Barbarine, der Gohrisch und der Papststein, die Herkulessäulen im Bielatal und die Schrammsteine sind nur einige Bespiele für bekannte Wanderziele.

Mit dem Fahrrad kann man in Richtung Tschechien und Dresden auf dem Elberadweg fahren.

Die sächsische Dampfschifffahrt mit ihren alten Raddampfern (über 100 Jahre alt und die älteste noch in Betrieb befindliche Dampferflotte) hat eine eigene Haltestelle in unserer Stadt. Auf der Elbe kann man auch in einem Boot oder Kanu unterwegs sein. Kanu Aktiv Tours ist in Königstein ansässig. Unterhalb der Festung Königstein ist der Klettergarten. Ein tolles Abenteuer für jung und alt!

Aber auch im Wasser ist so einiges möglich! In der Toskana Therme Bad Schandau können Sie schwimmen, saunieren oder sich mit einer Beauty Behandlung verwöhnen lassen. Freibäder laden im Sommer Groß und Klein zum schwimmen und erholen ein.

Burgen und Schlösser warten entdeckt und erobert zu werden, zum Beispiel in Königstein, Barockgarten Großsedlitz, Schloss Weesenstein und Schloß Pillnitz
oder Schloß Moritzburg.

Hier gibt es eine Straßenbahn die in den Nationalpark fährt – die Kirnitzschtalbahn, seit 1898 bringt sie Wanderer in das wildromantische Kirnitzschtal.

Kultur wird bei uns groß geschrieben, in der Natur, schönen Gebäuden oder in Museen. Die Felsenbühne in Rathen ist ein einzigartiges Naturtheater.
Dresden ist die Kulturhauptstadt mit seinen Museen und Ausstellungen.

Auch in der Stadt Pirna mit seinen romantischen Gassen und seinem historischem Markt laden zum Einkaufen und verweilen ein.
Auch der Kreativität sind in Königstein und Umgebung keine Grenzen gesetzt, ob in der Wollscheune am Lilienstein, der Krietzschwitzter Kerzenträume oder der Kulturwerkstadt in Hinterhermsdorf.

Kleine und große Eisenbahnen fahren durch das Elbtal. In Königstein die Miniatur Elbtalbahn, in Rathen die Eisenbahnenwelten und in Wehlen die Miniaturwelt Kleine Sächsische Schweiz.Die Große von Böhmen bis Dresden und wohin sie wollen.

Für Naschkatzen gibt eine Schokoladenmanufaktur in Thürmsdorf und Heidenau. Dort kann man Schokoladenkurse besuchen oder gepflegt die Schokolade in jeder Form genießen.

Für Leib und Seele sorgen in Königstein Restaurants und Cafe`s ,Bäcker, Pizzaria, Imbsiss und der Edeka Markt.In Königstein erhalten Sie Schuhe und Schmuck sowie Bastelbedarf.

Sollten Sie medizinische Hilfe benötigen kümmern sich Arzt, Zahnarzt und Apotheker um Sie.

Das ist nur eine kleine Auswahl von Aktivitäten und Abendteuern die Sie bei uns erleben können. Kommen Sie selbst und überzeugen sich sich von der Schönheit der Natur und der Freundlichkeit der Menschen.

Kommentare sind geschlossen